3. und 4. Woche:

Die Kleinen werden mit jedem Tag mobiler. Sie brechen aus ihrem Auslauf aus und nehmen dann schnell noch eine Milchmahlzeit von Mila. Die ist nach wie vor geduldig und genießt den Kontakt mit den Babys. Der kleine Richard kann gar nicht genug bekommen von den Welpen. Er würde gerne den ganzen Tag mit ihnen spielen. Ein Rüde und eine Hündin suchen noch eine nette Familie.



Neue Bilder

Die Welpen sind jetzt 2 Wochen alt. Sie wachsen und gedeihen, haben die Augen geöffnet und fressen schon Grießbrei.



Der Wurf ist da!

Die Welpen sind am 6.11.2016 geboren. Es sind 5 Mädels und 3 Jungs. Alle entwickeln sich prächtig und Mila ist eine ganz tolle Mutter.

Mila-Ansi von den Bestthorritzen                     Die neuen Welpen



Wir erwarten Welpen

Wir bekommen Welpen. Ca. am 8.11.2016 ist es so weit. Alle Welpen werden braun sein.

Mayday Black Brianta                                     Mila-Ansi von den Bestthorritzen



Der neue Wurf ist da!

Die Welpen wurden geboren am 14.6.2015. Es sind 11 Welpen, 1 Rüde schwarz, 5 Rüden liver, 3 Hündinnen schwarz und 2 Hündinnen liver. Mila hat die Geburt ganz toll gemeistert. In 61/2 Std. waren die Welpen geboren. Mila und den Babys geht es sehr gut.Sie wachsen und gedeien.





Wir erwarten Welpen

Am 15.06.2015 erwarten wir Welpen von Uns' Mila-Ansi von den Bestthorritzen und Quills Tufted Duck. Die Farbgebung wird schwar und liver sein.




Quills Tufted Duck Uns'                                  Mila-Ansi von den Bestthorritzen

Im Jahre 2012 wurde mir bewußt, das es einfach zu ruhig war hier im Masurenweg. Mir fehlten die jungen Hunde und bei den Wurfabnahmen, die ich regelmäßig machte bekam ich immer mehr das Verlangen nach einem Welpen. Die Erziehung und das Ausbilden von jungen Hunden machte mir einfach zu viel Spaß. Ich vermisste das Arbeiten mit den Hunden und so entschloss ich mich, wieder einen Welpen zu uns zu holen.

Es sollte aber kein Labrador sein. Ich wollte gerne auch weiterhin jagdlich mit dem Hund arbeiten und so entschloss ich mich, einen Flat Coated Welpen zu uns zu holen. Ich kannte die Rasse sehr gut und war sehr angetan von der Gesundheit und der Arbeitsweise der Flats. Ein Züchter war auch schnell gefunden und so kam im Dezember unsere Hündin Uns Mila-Ansi von den Besthorritzen zu uns. Mila ist eine tolle Hündin, die uns sehr viel Freude macht. Schon im Alter von 6 Monaten begann ich mit ihr zu arbeiten. Ich war bei jeder neuen Übung erstaunt, wie toll Mila arbeitete. Im Wasser war sie selbstständig und suchte eifrig, die Verlorensuche im Wald war ihre Lieblingsarbeit und auch die Schleppen wurden mit Begeisterung gelaufen.

Jetzt kamen alle Gesundheitsprüfungen. Alle waren sehr gut und so kam der Wunsch, mit Mila zu züchten. Ich möchte mich sehr herzlich bei Angelika Timm Burkhard bedanken für diese tolle Hündin. Da Angelika auch sehr schöne Rüden hat, wollte ich gerne mit Mila zu einem dieser Rüden zu Decken. Die Auswahl fiel auf Mats (Quills Tufted Duck). Alles klappte wunderbar und jetzt erwarten wir Welpen. Ich freue mich schon sehr auf den Wurf und bin gespannt auf meine ersten Flat Coated.